Lehner-Haus Blog

Fachthemen zum Holzbau

Neue Regelungen und Fördermöglichkeiten für Ihre Heizungslösun

Die Novelle des Gebäudeenergiegesetzes (GEG): umgangssprachlich bekannt als das Heizungsgesetz 2024, hat am 29. September 2023 die letzte parlamentarische Hürde im Bundesrat genommen. Mit der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt ist der Weg nun frei für umfassende Änderungen im Heizungsbereich, die Anfang 2024 in Kraft treten sollen. Die Novelle markiert einen bedeutenden Schritt in Richtung Abschied von Öl- und Gasheizungen. Die gesetzlichen Optionen für Heizungssysteme werden durch das GEG 2024 neu festgelegt. Welche Möglichkeiten und Vorschriften das beinhaltet, wird in Kürze veröffentlicht. Zudem werden nun alle Details zur Förderung ab 2024 bekannt gegeben. Die verabschiedete Förderrichtlinie bietet finanzielle Anreize für umweltfreundlichere Heizungslösungen und energetische Sanierungen. Zudem bestimmen diese die Variationsmöglichkeiten im Neubau. Bleiben Sie über die neuen Regelungen im Heizungsbereich informiert und prüfen Sie, welche Optionen und Förderungen für Ihre Heizungsanlage ab 2024 verfügbar sind. Für eine persönliche Beratung stehen Experten zur Verfügung, um die beste Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden.